Gewöhnungsphase

Langsam gewöhnen wir uns aneinander, habe heute wieder rumgeräumt und das Bett bezogen.
Batterien sind rappelvoll, eigentlich kann's losgehen.

Im Vergleich zu meinem ex-Hymer:
Qualität ist sicher beim Hymer besser.

Das Fahrverhalten beim Challenger ist um Klassen besser.
Die Sitzgruppe viel bequemer und höhere Sitzhöhe.
Der Franzose ist superpraktisch ausgebaut, Gas und Wasser Aussenanschluss z.B.

Fazit:
Der Hymer ist zum Herzeigen, der Franzmann zum Benutzen!