Sind Camper tolerant?

Ich habe in einem Österr. Camping-Forum einfach mal etwas provoziert.

"Ich mag keine Romas, Neger, Schwule usw."
Muss ich auch nicht mögen!
Da ging die Post ab, Nazi, Rassist, unmögliche Person etc.
Die meisten Mitglieder waren der Meinung ich sollte doch gefälligst keine unangenehme Diskussion anzetteln, ich sollte doch gefälligst so eine Meinung nicht haben/kundtun!
Warum können die nicht einfach eine andere Meinung tolerieren? Ich erwarte ja auch nicht von ihnen dass sie meiner Meinung sind (ich bin also tolerant).
Ich finde das engstirnig und egoistisch, wie heißt das Sprichwort?
"Leben und leben lassen!" ihr "Klugsch*****r"