Ein Rentner im Campingbus.

Mein Haus auf Rädern.


In wenigen Tagen am 1. April ist es soweit,
ich ziehe in den Bus!


Eine schwachsinnige Idee sagen die Einen, na ja wenn man so überlegt.......sagen die Anderen.


Ein neuer Lebensabschnitt als Frührentner und Dauercamper beginnt.
Diese Seite ist mein Tagebuch und ist gleichzeitig als Informationsquelle für Gleichgesinnte gedacht.
 

Ich habe mein Leben und meine Habseligkeiten auf WOMO Niveau reduzieren, der Rest kam weg! Ich werde das ganze Jahr im WOMO leben, auch wenn ich "zu Hause" bin. 

In meinen 20 Jahren Spanien bin ich eigentlich nie unterwegs gewesen, auch die Fahrt nach Spanien lief immer schnell, schnell über die Autobahn. Da ist einiges nachzuholen.